Blog Lesen

[Blogtour] My all time favourite author …

Beitragsbild "My all time favourite author: Sophie Kinsella"

Werbung (Blogtour)

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich sehr darüber, Teil von Julias Blogtour sein und Euch heute von meiner Lieblingsautorin erzählen zu dürfen.

Warum fiel meine Wahl auf Sophie Kinsella? Natürlich dachte ich über solche Namen wie Jane Austen, David Safier oder J.K. Rowling   nach. Die Antwort ist einfach: Weil die Bücher dieser Autorin nicht nur meine Liebe zum Lesen (neu) entfachen, sondern gleichzeitig den Wunsch in mir aufkommen ließen, selbst schreiben zu wollen. Es waren die alltäglichen Situationen, die die Autorin mit Hilfe ihres fabelhaft lockeren Schreibstils und ihrer herrlich schrägen Protagonistinnen so aufregend schilderte, dass ich mir dachte: GENAU DAS möchte ich irgendwann selbst schaffen.

Nebenbei bemerkt könnt Ihr im im Rahmen dieser Tour bei Lillian einen schönen Beitrag zum Leben der Harry-Potter-Schöpferin lesen. 😉

Das Leben …

Sophie Kinsella heißt bürgerlich Madeleine Sophie Wickham, geb. Townley und wurde am 12. Dezember 1969 geboren. Unnötige Info am Rande: Das ist der Grund, weshalb ich mir den 12. September als meinen Tag für die Blogtour gewünscht habe. Bevor sie Bücher unter ihrem bekannten Pseudonym veröffentlichte, schrieb Wickham bereits dutzende Romane unter ihrem Geburtsnamen. Sie wurden verlegt und von einem breiten Publikum gelesen, kamen aber nicht an den Erfolg ihrer späteren Werke, allen voran der Shopaholic-Reihe, heran. Sie lernte während ihres Studiums in Oxford ihren zukünftigen Ehemann Henry Wickham kennen. Gemeinsam haben die beiden vier Söhne und eine Tochter. Die Familie lebt nördlich von London, in der Grafschaft Hertfordshire.

… und das Schreiben

The Secret Dreamworld of a Shopaholic, in den USA bekannt als Confessions of a Shopaholic und in Deutschland unter Die Schnäppchenjägerin veröffentlichtbedeutete den Durchbruch für Madeleine Wickham. Die junge, verschuldete Finanzjournalisten Rebecca Bloomwood – eine meiner liebsten Romanheldinnen – schmückte erstmals zur Jahrhundertwende die Regale der Buchläden. Zusammen mit der charmant chaotischen Rebecca rückte die bis dato unbekannte Autorin, eine gewisse Sophie Kinsella, in den Fokus der Öffentlichkeit. Mittlerweile ist dieser Name nicht mehr aus der Welt der sogenannten chick-lit wegzudenken. Fun Fact: Obwohl ich das Genre als willkommene Abwechslung betrachte, lese ich nur chick-lit von Sophie Kinsella! Zu Beginn wusste niemand, dass hinter Ms. Kinsella eine erfahrene Autorin steht! Erst 2003, nach der Veröffentlichung ihres ersten Standalone-Buches Sag’s nicht weiter, Liebling (OT: Can You Keep a Secret?) unter ihrem Pseudonym, legte sie ihre Identität offen.

Die Shopaholic-Reihe umfasst mittlerweile acht vollständige Romane und eine Kurzgeschichte, die lediglich als eBook veröffentlicht wurde (Shopaholic on Honeymoon). Darüber hinaus schrieb Wickham als Sophie Kinsella nach Sag’s nicht weiter, Liebling! neun in sich abgeschlossene Bücher, von denen eines ein Young-Adult-Roman ist (Schau mir in die Augen, Audrey). Ihre bisher letzte Neuerscheinung, Muss es denn gleich für immer sein?, habe ich übrigens rezensiert!

„Everybody comes to Hollywood“ …

2009 schaffte Madeleine Wickham, wovon viele Schriftsteller nur träumen können: Ihr Bestseller Die Schnäppchenjägerin wurde verfilmt, mit Isla Fisher und Hugh Dancy in den Hauptrollen. Obwohl Shopaholic nicht wie gewünscht die Kinokassen klingen ließ, wäre ich ohne diesen Film niemals auf das Buch, geschweige denn die Autorin aufmerksam geworden.

Auch Sag’s nicht weiter, Liebling! erhält nächstes Jahr die besondere Hollywood-Behandlung. Alexandra Daddario und Tyler Hoechlin erwecken die Protagonisten Emma Corrigan und Jack Harper auf dem silver screen zum Leben. Darauf freue ich mich schon sehr! <3


Ich hoffe sehr, dass Ihr durch meinen Beitrag einen kleinen Einblick in die Welt von Madeleine Wickham alias Sophie Kinsella gewinnen konntet! Wer von Euch kennt denn die Bücher der Autorin und hat sie möglicherweise selbst gelesen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und weiterhin viel Spaß bei der Blogtour.

Alles Liebe, René

 

P.S.: Die Idee zu dieser tollen Blogtour hatte die liebe Julia von Book Dynasty. Hier findet Ihr übrigens noch einmal alle Tourdaten. 😉

Den Vorgänger-Beitrag von Yasmina gibt es hier, auf ihrem Blog Federtanz. Am 14. September solltet ihr bei Piglet and her Books vorbeischauen und herausfinden, wer Sandras Lieblingsautor*in ist! 😀

Transparenz

Die Links sind keine Affiliate-Links!

3 thoughts on “[Blogtour] My all time favourite author …”

  1. Nach deinem Beitrag habe ich ja sofort wieder den Film geschaut um mich noch einmal an die Zeit zu erinnern als ich die Bücher gelesen habe. Ich mochte die Bücher wirklich unglaublich gerne!
    Danke das du bei der Tour dabei warst!
    Alles Liebe,
    Julia <3

    1. Liebe Julia,
      danke für deinen Kommentar 🙂 Es freut mich riesig, dass mein kleiner Beitrag dabei geholfen hat, schöne Erinnerungen an die Shopaholic-Reihe wieder hervorzurufen.
      Hab noch einen schönen Tag,
      René <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.